Wettglossar

Quotenschlüssel

Der Quotenschlüssel gibt an, wie hoch der Anteil an den Einsätzen ist, den der Buchmacher wieder ausschüttet.

Ein höherer Schlüssel impliziert hierbei also bessere Quoten für die Spieler und zumeist auch höhere Einsatzlimits. Der Quotenschlüssel ist von Buchmacher zu Buchmacher unterschiedlich und hängt vor allem von Bekanntheitsgrad an der Liga bzw des Turniers ab.

Bietet ein Buchmacher die Quoten 1,95 : 1,95 an, so entspricht das einem Quotenschlüssel von 97,5%.